Labyrinth e.V.
Über uns
Leitbild
Leistungen

   Begegnungsstätte
       Leitbild
       Öffnungszeiten
       Angebote
       Team
       Zugangskriterien


   Hilfen zu Erziehung

Aktuelles
Unser Team
Ehrenamt
Praktikum
Finanzierung
Förderkreis
Links
Newsletter
Kontakt
Impressum
Datenschutz


"Im Labyrinth verliert man sich nicht
Im Labyrinth findet man sich
Im Labyrinth begegnet man sich"


nach Anna Eisele

Leitbild der Begegnungsstätte Labyrinth


Wir verstehen das Sein des Einzelnen und der Welt um uns herum als LABYRINTH. Dieses stellt eine Vielfalt von Wegen, Möglichkeiten, Verirrungen, Krisen und Auffassungen von Zufriedenheit, Glück und Unglück dar. Besonders in psychischen Notlagen sollte in diesem Labyrinth niemand alleine sein. Mit unseren Angeboten gehen wir auf individuelle Probleme ein und zeigen, dass Veränderungen möglich sind. Die Begegnungen in der Einrichtung geben den Besucher*innen die Möglichkeit, gemeinsam nach neuen Wegen zu suchen und daran zu wachsen.

1. Zweck des Angebotes

1.1. Wen unterstützen wir?

Wir unterstützen in unserer Begegnungsstätte erwachsene psychisch kranke Menschen oder Menschen, die von einer psychischen Erkrankung bedroht sind und ihre Angehörigen, die in Halle und dem Saalekreis leben und die in der Lage sind, die Angebote der Begegnungsstätte selbstständig zu nutzen.

1.2. Welche Zielstellung verfolgen wir?

Ziel des Angebotes ist es, dass die Nutze*innen in der Lage sind, trotz ihrer Erkrankung mit unserer Unterstützung zunehmend ihr Leben und ihre Lebensaufgaben zu bewältigen.

2. Unsere Arbeitsgrundlage


Die Mitarbeiter*innen fühlen sich in ihrem Handeln den sozialpsychiatrischen Prinzipien verpflichtet. Dies bedeutet konkret:

3. Was tun wir dafür?


Unsere Mitarbeiter*innen arbeiten nach den klassischen Methoden sozialer Arbeit wie Einzelfallhilfe, -soziale Gruppenarbeit und Gemeinwesen- bzw. Netzwerkarbeit. Die Gruppenarbeit ist das zentrale methodische Instrument unserer Arbeit. Wesentliche zentrale Arbeitsansätze in der Arbeit sind je nach individuellen Erfordernissen:

4. Ausstattung

4.1. Sitz und Arbeitsort

Die Einrichtung befindet sich in der Heinrich-Franck-Str. 2 in 06112 Halle (Saale).

4.2. Team

4.3. Unsere Mitarbeiter*innen:

.

5. Von welchen Werten und Motivationen ist unsere Arbeit geprägt?



LABYRINTH - Heinrich-Franck-Str. 2 - 06112 Halle/ Saale - Telefon: 0345/ 225 80 252 - Fax: 0345/ 225 80 259 - Email: info.labyrinth@jw-frohe-zukunft.de
Bankverbindung: Labyrinth - Saalesparkasse - IBAN: DE48 8005 3762 1894 0632 75 - BIC: NOLADE21HAL