Labyrinth e.V.
Über uns
Leitbild
Leistungen

   Begegnungsstätte


   Hilfen zu Erziehung
       Leitbild
       Grund- und
         Sonderleistungen

       Arbeitsinhalte
       Voraussetzung
       Unser Profil
       Besonderheiten
         des Trägers

       Weitere Angebote
       Team
       Kontakt

Aktuelles
Unser Team
Ehrenamt
Praktikum
Finanzierung
Förderkreis
Links
Newsletter
Kontakt
Impressum
Datenschutz


"Im Labyrinth verliert man sich nicht
Im Labyrinth findet man sich
Im Labyrinth begegnet man sich"


nach Anna Eisele


Hilfen zur Erziehung für Familien mit mindestens einem psychisch erkrankten bzw. psychosozial stark belasteten Elternteil



Unsere Angebote sind an Familien gerichtet, bei denen Sie als Erziehungsberechtigte aufgrund einer psychischen Erkrankung oder besonderer psychosozialer Problemlagen Unterstützung bei der Erziehung ihres /ihrer Kindes/er benötigen. Dabei ist das Wohl der Heranwachsenden das wesentliche Ziel unseres Handelns. Die Familienhelfer*innen verstehen sich jedoch als Beistände für die gesamte Familie und gehen in dieser Rolle auf die besonderen Belastungen und Unterstützungsbedarfe aller Familienmitglieder ein.

Unsere Angebote orientieren sich an der im Sozialgesetzbuch (SGB) VIII beschriebenen „Hilfe zur Erziehung“.

Unsere Arbeit erfolgt auf der Grundlage einer Vereinbarung mit dem Jugendamt der Stadt Halle (Saale)




LABYRINTH - Heinrich-Franck-Str. 2 - 06112 Halle/ Saale - Telefon: 0345/ 225 80 252 - Fax: 0345/ 225 80 259 - Email: info.labyrinth@jw-frohe-zukunft.de
Bankverbindung: Labyrinth - Saalesparkasse - IBAN: DE48 8005 3762 1894 0632 75 - BIC: NOLADE21HAL